Die Drehscheibe für Liechtenstein-Literatur
0
Warenkorb
CHF 0,00
Kategorien / Vereine/Verbände /

Bürgerrecht als Wirtschaftsfaktor

Einzelband aus vierteiligem Werk

Von 1920 bis 1955 existierte im Fürstentum Liechtenstein eine besondere Form des Bürgerrechtserwerbs: die Finanzeinbürgerung. Sie erlaubte es solventen ausländischen Staatsangehörigen, sich mittels hoher Beiträge in das liechtensteinische Bürgerrecht einzukaufen, ohne vorgängig im Fürstentum Wohnsitz zu nehmen.

Erscheinungsjahr: 2012
Umfang: 223 Seiten
Format: 19.5 x 25.5 cm
Mitgliederpreis: CHF 25,00
Information:
ISBN Nummer
: 978-3-906393-56-8
Autor
: Nicole Schwalbach
Verlag
: Historischer Verein
Preisinformationen:
Preis pro Exemplar: CHF 30,00
Anzahl: Kaufen

Versandkosten

CHF 4,60 

Gutenberg AG
Feldkircher Strasse 13
9494 Schaan
Liechtenstein
Alle Preise sind  inklusive  MwSt    zzgl. Versandkosten 

Powered by CCV Shop

Diese Webseite verwendet Cookies ausschließlich zu statistischen Zwecken und speichern keine persönlichen Daten.