Die Drehscheibe für Liechtenstein-Literatur
0
Warenkorb
CHF 0,00
Kategorien / Recht/Wirtschaft /

Walter Kieber „Jahre des Aufbruchs“

In Liechtenstein gibt es kaum autobiographische Literatur. Schon garnicht von Politikern. Mit alt Regierungschef Dr. Walter Kieber nimmt erstmals ein ehemaliger Politiker öffentlich Stellung zu dem, was er während seiner politischen Laufbahn angestrebt hat, was er realisieren konnte und wo er erfolglos war. Neben der Politik kommen aber auch viele andere Bereiche und Facetten der Landes zur Darstellung. Jedes der 33 Kapitel dieses Buches kann für sich allein gelesen werden. Dennoch zieht sich ein unsichtbarer Faden durch den Band, der die geschilderten Entwicklungen und Reformen im Inneren des Kleinstaates sowie die multilaterale Öfnnung seiner Aussenpolitik in einen grösseren Zusammenhang stellt. Walter Kiebers politische Erinnerungen sind eine wichtige Publikation zur jüngeren Zeitgschichte des Fürstentums Liechtenstein.

Erscheinungsjahr: 2006
Umfang: 424 Seiten
Format: 15 x 21.5 cm
Information:
Einband
: Gebundenes Buch
Verlag
: Edition Isele, Eggingen
Preisinformationen:
Preis pro Exemplar: CHF 32,00
Anzahl: Kaufen

Versandkosten

CHF 4,60 

Gutenberg AG
Feldkircher Strasse 13
9494 Schaan
Liechtenstein
Alle Preise sind  inklusive  MwSt    zzgl. Versandkosten 

Powered by CCV Shop

Diese Webseite verwendet Cookies ausschließlich zu statistischen Zwecken und speichern keine persönlichen Daten.